Hier finden Sie Info's über Aktivitäten, Presseberichte usw in chronologischer Folge.

Gerne nehmen wir weitere Beiträge auf.


Noch mehr Presseberichte, Dokumente usw. im Archiv zum Download

https://www.magentacloud.de/share/zkxfdbx7v8#$/


20170801 Pressebericht MAZ

----------

20170712 -  RBB stellt klar - kein Badeverbot für Rudower See

----------

20170712 -  Presseberichte u.a. in der Berliner Zeitung, der Berliner Morgenpost und der

Süddeutschen Zeitung : "Freie Wähler fordern Rettung für Prignitzer Badesee"

Märkische Allgemeine: "Wirbel um bedrohten Badesee in der Prignitz"

 

BVB/Freie Wähler informieren auf ihrer Internetseite:

http://www.bvb-fw-gruppe.de/component/content/article/9-aktuelles/presse/1421-rettet-den-rudower-see?Itemid=293#main

----------

20170711 -  Brandenburg aktuell - Politiker fordern Hilfe für Rudower See

(Die Sendung ist leider nicht mehr verfügbar)

 

----------

20170711 -  Eingang Antwort Minister Vogelsänger auf unser Schreiben vom 11.05.2017

----------

20170711 -  Teilnahme an der Pressekonferenz der BVB/Freie Wähler im Landtag

Wir konnten den Journalisten unser Anliegen darlegen

 

Link zur Pressekonferenz auf youtube: https://youtu.be/iIb1oeruLaE

 

----------

20170710 - Treffen der AG bei Behrens

----------

20170701 - Gespräch mit Vertretern des Landtages in Potsdam

----------

 

20170706  SVZ - Löcknitz flutet Felder um Wustrow

----------

20170628 -  Antwort Minister Vogelsänger auf mündl.Anfrage MdL Gordon Hoffmann

----------

20170615 -  Widerspruch der AG - Schreiben LK Prignitz

----------

20170612 - Treffen der AG bei Behrens

----------

20170603 SVZ - Hunderte Silberkarpfen verendet

--

20170601 Amtsblatt Lenzen - Der Amtsdirektor informiert

--

20170522 SVZ Wo ist die kurzfristige Lösung?

--

20170518 SVZ Schullandheim wagt Neustart

--

20170516 SVZ Der Badespaß kann starten

--

11.05.2017 Schreiben der AG an Minister Vogelsänger wg. Termin für Übergabe der Petition

--

10.05.2017 Treffen der AG bei Behrens

--

09.05.2017 - Exkursion im Rambower Moor -

Der Stoffbelastung des Rudower Sees auf der Spur

Mehr als 30 Teilnehmer bei der 5-stündigen Exkursion mit Dr. Dominik Zak

Fazit Dr. Zak: Wenn etwas für den Rudower See getan werden soll, muss der stark überhöhte Phosphateintrag über den Nausdorfer Kanal eliminiert werden!

 

s.auch http://www.elbe-brandenburg-biosphaerenreservat.de/themen/meldungen/der-stoffbelastung-des-rudower-sees-auf-der-spur/

--

 

Bericht Prignitzer vom 04.05.2017

--

20.04.2017: Besprechung der AG bei Behrens

 

----------

Bericht Prignitzer vom 11.04.2017

 

Bericht Prignitzer vom 06.04.2017


05.04.2017: Arbeitstreffen Rudower See / Rambower Moor in Wittenberge mit

Landesamt für Umwelt, LK Prignitz, Amtsdirektor und Bürgermeister Lenzen

AG "Rettet den Rudower See", Wasser- und Bodenverband Prignitz,

Gemeinde Boberow, Kreisanglerverband und Naturwacht Lenzen.

 

----------

04.04.2017: Anwort LK Prignitz auf Antrag zur Einstufung Rudower See als Badegewässer.

                    LK sieht nicht die erforderliche "große Anzahl von Badenden" und wird in diesem  Jahr                        der Forderung nach einer Ausweisung als (EU-)Badegewässer nicht nachkommen.

 

----------

03.04.2017: Besprechung der AG bei Behrens

20.03.2017: Die Zeichnung unserer openPetition ist beendet.

                Wir danken 1.906 Unterstützenden

Bericht Kiebitz vom 08.03.2017

Bericht Prignitzer vom 03.03.2017

--

Bericht Prignitzer vom 27.02.2017

--

Bericht Prignitzer vom 23.02.2017

----------

23.02.2017:  Antrag auf Einstufung des Rudower Sees als Badegewässer durch AG an Landkreis

                     Prignitz.

 

----------

21.02.2017: Beratung von AG-Mitgliedern mit Bürgermeister/Stadtverordneten/Amt Lenzen

Vorbereitung der Arbeitssitzung 22.2.2017 mit der Biosphäre und den Abgeordneten

Themen: Auswertung / Info zum Arbeitseinsatz Rundweg

 EU-Badegewässereinstufung (Amt und StVO sind dagegen)

 Maßnahmeplan / Sanierungskonzept

----------

16.02.2017: Besprechung der AG bei Behrens

----------

Bericht Prignitzer vom 13.02.2017

--

Bericht Prignitzer vom 09.02.2017

08.02.2017: Besprechung der AG bei Behrens

----------

Bericht Prignitzer vom 04.02.2017

01.02.2017: Leserbrief der AG im Amtsblatt 02/2017

--

19.01.2017: Antwort MLUL Minister Vogelsänger auf Anfrage MdL Domres

--

19.01.2017: Mündliche Anfrage MdL Domres im Landtag zum Rudower See

----------

Bericht MAZ vom 19.01.2017

----------

Bericht Kiebitz vom 18.01.2017

Bericht Prignitzer vom 11.01.2017

11.01.2017: Schreiben Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg -mit Vorschlägen zur Verbesserung der Wasserqualität des Rudower Sees

10.01.2017: Schreiben der AG an Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg

05.01.2017: Treffen von AG-Mitgliedern mit MdL Domres in Perleberg.

Aufruf zum Arbeitseinsatz am 11.02.2017

Für den am 11.2.2017 geplanten Arbeitseinsatz hat sich der Kreisangelverband bereit erklärt ,kostenlos Mittagessen für alle Helfer  zur Verfügung zu stellen.

04.01.2017: Besprechung der AG bei Behrens

20.12.2016: Pressemitteilung der AG an Prignitzer und MAZ

19.12.2016: Info und Anfrage an MdL Holger Rupprecht

21.12.2016 Rückantwort mit Gesprächsangebot

08.12.2016: Besprechung der AG bei Behrens

Bericht Kiebitz vom 30.11.2016

----------

Bericht Prignitzer vom 26.11.2016

--

23.11.2016: Stadtverordnetenversammlung - Beschluss ... Bebauungsplan ... Seestraße ...

--

Bericht Prignitzer 17.11.2016

--

16.11.2016: Besprechung der AG bei Behrens

----------

15.11.2016: Runder Tisch zum Rudower See und Rambower Moor mit Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg auf der Burg Lenzen

 

Ergebnisse und Bilder finden Sie unter:

http://www.elbe-brandenburg-biosphaerenreservat.de/themen/meldungen/ergebnisse-zum-runden-tisch-rudower-see-rambower-moor/

10.11.2016: Besprechung der AG bei Behrens

02.11.2016: Besprechung der AG bei Behrens

----------

27.10.2016: Antwortschreiben des LK Prignitz auf die Anfrage vom 15.09.2016 mit folgendem Hinweis: "Der Rudower See wurde bis zur Badesaison 2006 als EU-Badegewässer geführt.Entsprechend der damaligen Rechtslage wurden die Badestellen an der ehemaligen Badeanstalt und am See-Ende / Campingplatz vom Gesundheitsamt überwacht. Auf Bitten der Stadt Lenzen hin wurde das Gewässer dann im Zuge des Inkrafttretens der EU-Richtlinie 2006/7/EG (Badegewässerrichtlinie) und der daran angepassten BdgBadV vom Gesundheitsamt nicht mehr als Badegewässer an das Land und die EU gemeldet."

----------

Bericht Prignitzer 22.10.2016

----------

10.10.2016: Beratung der AG mit dem Bürgermeister und Stadtverordneten

----------

01.10.2016: Leserbrief im Amtsblatt

----------

Bericht Prignitzer 23.09.2016


21.09.2016: Einrichtung open Petition im Internet


Bericht Kiebitz 21.09.2016


20.09.2016: Besprechung der AG bei Behrens


Bericht Prignitzer 16.09.2016


15.09.2016: Schreiben der AG an den LK Prignitz mit Benennung der Forderungen
Download
Kreistag 15.09.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.6 KB

14.09.2016: Versammlung zum Thema "Rettet der Rudower See" im Schützenhaus Lenzen

Download
Powerpoint-Präsentation als PDF-Datei
Rettet den Rudower See 20160914.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

13.09.2016: Einrichtung der Email-Adresse "rudower-see@t-online.de"


02.09.2016: Schreiben der AG an MdB Steineke mit der Bitte um Unterstützung


30.08.2016: Besprechung der AG bei Behrens


Bericht Prignitzer 26.08.2016


19.08.2016: Ausführliche Auskunft zum Thema Badegewässer durch das MdJEV Brandenburg

Download
Mail MdJEV Brandenburg 20160819.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.4 KB

18.08.2016: Anfrage beim MdJEV Brandenburg, warum der Rudower See nicht als Badegewässer gelistet ist.


16.08.2016: Erste Besprechung der AG bei Behrens


Bericht MAZ 15.08.2016

--

10.08.2016: Öffentliche Bekanntmachung der für den 14.09.2016 geplanten Versammlung.

--

09.08.2016: Einrichtung der Webseite "Rettet-den-Rudower-See.jimdo.com"

--

08.08.2016: Initiative zur Gründung der Arbeitsgemeinschaft "Rettet den Rudower See" durch Ralf Behrens und Karl-Heinz Hundertmark.

--

Bericht Prignitzer 05.08.2016

--

Bericht Prignitzer 02.08.2016

----------

Bericht Prignitzer 27.05.2015

----------

Bericht Prignitzer 26.09.2014

----------

Bericht Prignitzer 07.08.2013


Bericht SVZ 03.06.2011


Bericht SVZ 18.08.2009


15.07.2009: Sitzung im Stumpfen Turm


Bericht SVZ 20.03.2008



Jahresbericht NaturSchutzFonds Brandenburg 2007


Bericht SVZ 22.09.2006


Bericht SVZ 02./03.04.2005


Bericht SVZ 03.04.2003


Bericht SVZ 17.01.2002


Bericht SVZ 20./21.03.1999